Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 - Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen von Herrn Thomas Dunzinger, B.Sc. in der jeweils gültigen Fassung gelten für sämtliche Bestellvorgänge und Kaufverträge die über den Webshop abgeschlossen werden. Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 - Vertragsabschluss

Erfolgt eine Kundenbestellung wird eine E-Mail versendet, die den Eingang der Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten angeführt werden. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme im kaufrechtlichen Sinne dar, sondern soll unsere Kunden nur darüber informieren, dass deren Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst mit Versendung der bestellten Ware zustande. Sollten wir der Bestellung des Kunden aus irgendwelchen Gründen nicht nachkommen können, wird der Kunde darüber per E-Mail verständigt sowie der Kaufpreis an unsere Kunden rückerstattet.

Aus technischen Gründen kann es bei den gelieferten Waren gegenüber den Produktabbildungen im Internet zu leichten Abweichungen (bspw. Farbe) kommen.

§ 3 - Lieferung

Der Versand erfolgt wahlweise aus Österreich mit der Österreichischen Post AG oder GLS und aus Deutschland mit DHL oder Deutscher Post

§ 4 - Preise

Es gelten ausschließlich die Preise unserer Internetseite. Die Preisangaben beinhalten alle Steuern einschließlich gesetzlicher Umsatzsteuer. Wahlweise wenden wir die Differenzbesteuerung nach § 24 UStG. An. Die jeweiligen Versandkosten werden bei Bestellung gesondert ausgewiesen. Bei Bestellungen via Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von EUR 6,00 verrechnet.

§ 5 - Zahlung

Die Zahlung kann mittels Banküberweisung, Kreditkarte oder Paypal erfolgen bzw. in Österreich auch durch Nachnahme. Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung der Ware erst nach Zahlungseingang.

§ 6 - Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Thomas Dunzinger, B.Sc.
Pühret 4
A-4722 Peuerbach
E-Mail: office@violetto-versand.com
Tel.Nr. 0043 (0) 699 11134068

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.violetto-versand.com herunterladen und übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 7 - Newsletter

Der Kunde stimmt dem Erhalt von Nachrichten unseres Unternehmens über unser Produkte, aktuelle Angebote und sonstige unternehmensbezogene Informationen mittels Werbe-E-Mail, insbesondere Newsletter zu. Der Kunde kann seine
Zustimmung zum Erhalt solcher E-Mails jederzeit schriftlich per Post oder per E-Mail widerrufen.

§ 8 - Gerichtsstand

Erfüllungsort: A-4722 Peuerbach

Gerichtsstand: Bezirksgericht A-4710 Grieskirchen

Allgemeine Geschäftsbedingungen dieses Online-Shops